Der Arbeitsaufwand
f├╝r eine Fahrzeuglackierung richtet sich nach dem Zustand des Fahrzeuges
und seiner Beschichtung sowie den W├╝nschen des Kunden. Je nach Arbeitsumfang
sind f├╝r die Lackierung unterschiedliche Bezeichnungen ├╝blich:

Ganzlackierung:

Das Fahrzeug wird vollst├Ąndig neu lackiert

Bild vergr├Âssern

Teillackierung:

Die Lackierung
einzelner Teile erfolgt h├Ąufig, weil diese Teile bei einem Unfall
besch├Ądigt worden sind oder weil diese Kratzer aufweisen und somit
lackiert werden m├╝ssen.

Beilackierung:

Geringf├╝gige Besch├Ądigungen
k├Ânnen beilackiert werden. Bei dieser Lackierungsmethode werden auch
die angrenzenden Fl├Ąchen bespritzt um einen perfekten ├ťbergang zu
erzielen.

In einem Spritzwerk
werden auch grobe Arbeiten, z.B. Schleifarbeiten ausgef├╝hrt, bei denen viel
Schmutz und Staub anfallen. In unserem Fachbetrieb ist das komplette Spritzwerk
sowie auch die Karrosserie mit einer hoch modernen, zentralen Absauganlage
ausger├╝stet. Denn hochwertige Lackierungen k├Ânnen nur in absolut staubfreier
Umgebung erzielt werden!
 
Ablauf einer Lackierung:


Um eine einwandfreie Lackierung zu gew├Ąhrleisten m├╝ssen folgende Vorbereitungs-arbeiten
am Fahrzeug eingehalten werden:

  • Reinigen
  • Schleifen
  • Spachteln
  • Abdecken
  • Grundieren
  • Füllern


Nach der Vorbereitungsphase wird das Fahrzeug in der Spritzkabine lackiert
und anschliessend bei 60┬░C getrocknet. Ist die Trocknungszeit abgeschlossen
wird das Abdeckmaterial vorsichtig entfernt und kleine Finisharbeiten
k├Ânnen erledigt werden.


In unserem Betrieb arbeiten wir mit einer Kombi-Spritzkabine, das heisst
die Kabine ist sind zum einen Lackierkabine und zugleich auch Trocknungs-/Einbrenn-Kabinen.
Weiters mit einer Lackierstrasse wo das trocknen in einem zweiten
Raum passiert.

Airbrush
Das Wort „Airbrush“
kommt aus dem Englischen und bedeutet w├Ârtlich ├╝bersetzt „Luftb├╝rste/Luftpinsel“.
Die erste Spritzpistole dieser Art, welche mit Luftdruck betrieben
wird, hat bereits 1893 der Amerikaner Charles L. Burdick patentieren
lassen. Airbrush ist also nichts neues, sondern f├╝r viele eher noch
etwas unbekanntes in Sachen Kunst.

Speziallackierung
Der Arbeitsaufwand
f├╝r eine Fahrzeuglackierung richtet sich nach dem Zustand des Fahrzeuges
und seiner Beschichtung sowie den W├╝nschen des Kunden. Je nach Arbeitsumfang
sind f├╝r die Lackierung unterschiedliche Bezeichnungen ├╝blich:
Sonderlackierungen:

Wir
lackieren auch Einrichtungsgegenstände wie Büromöbel,
Badewannen, Bars, Heizkörper, Computergehäuse, Maschinen
und Maschinenteile nach Ihren Wünschen und in allen Farben.

Speziallackierung:

Ob Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Firmenfahrzeug,
Motorsport usw. wir realisieren alle Ihre speziellen Lackierungs-w├╝nsche.

Spezial-
Farbmix:

Auf
besonderen Kundenwunsch können wir eigene Farbtöne kreieren
die absolut individuell und sicher auf keinem anderen Fahrzeug zu
sehen sind !

Rhino Linings – Die Aufgespritzte Einlage
Vor dem Auftragen
von Rhino Lining ® muß ganz
ähnlich wie beim Lackieren, die Oberfläche sorgfältig vorbereitet
und getrocknet werden. Nachdem die Bereiche, die nicht besprüht werden
sollen, abgeklebt wurden, kann das Polyurethan
mit der Aufsprühpistole aufgetragen werden. Das chemische Gemisch härtet
in weniger als einer Minute aus, ist innerhalb einer Stunde klebfrei

und schon am nächsten Tag einsatzbereit.

Beschriftung
 

Gerne sind wir Ihr Partner wenn es um Beschriftungen aller Art geht. Wir helfen
Ihnen Ihre Beschriftungsprojekte zu realisieren. Mit pers├Ânlicher Beratung
unterst├╝tzen wir Ihre Ideen. Die Produktion wird zusammen mit unserem
Beschriftungsexperten speziell auf Ihre Bed├╝rfnisse abgestimmt.

Gebäude-Beschriftung
 

Wir erstellen auch sämtliche Beschriftungen für Firmen, Wohnhäuser
und Lagerhallen wie z.b. Beschriftete Tafeln, komplette Schriftzüge
und Aussenbeleuchtungen.

Polieren

F├╝r einen optimalen
Glanz eines Fahrzeuglackes sollt man den Lack regelm├Ąssig pflegen. Ein
Autolack sollte man daher einmal im Jahr gr├╝ndlich polieren und anschliessend
mit einem entsprechenden Spezialwachs einwachsen. Die regelm├Ąssige Lackpflege
garantiert ein gepflegtes Aussehen Ihres Autos, eine Wertsteigerung und
bietet zudem Schutz vor Witterung.

Lassen Sie sich von
unserem Fachpersonal beraten, wir haben f├╝r jedes Fahrzeug das Richtige!

Kunststoff
F├╝r die unterschiedlichen Anforderungen werden heute in Autos eine Vielzahl
von Kunststoffen verwendet (ca. 60% einer Karrosserie besteht aus Kunststoff).
Damit konnte vor allem das Gewicht reduziert, sowie stoss- und schlaggef├Ąhrdete
Partien der Karrosserie gegen Besch├Ądigung und Korrosion gesch├╝tzt werden.

Wir kennen heute drei
verschiedene Reparaturverfahren:

Kunststoffschweissen:

Risse und Br├╝che werden durch das Schweissen mit oder ohne Zusatz verbunden

Kunststoffkleben:

Risse und Br├╝che werden durch Verst├Ąrkung auf der R├╝ckseite mit verzinkten
Stahlblechen oder/und Laminat mit einem 2-Komponentenkleber geklebt

Laminieren:

Bei Rissen und Br├╝chen werden mehreren Gewebematten ├╝bereinander geklebt.
Zum kleben verwenden wir einen Polyesterharz oder einen Epoxyharz.